Personalentwicklung in kleineren und mittleren Unternehmen

Die derzeitigen Rahmenbedingungen für die sogenannten KMU sind nicht einfach, bieten
aber auch vielfältige Chancen:

  • Neue, qualifizierte Mitarbeiter sind sehr schwer zu finden
  • Die bestehende Mannschaft, gerade die Guten und die Führungskräfte, werden anspruchsvoller und sind oft mit Geld allein nicht mehr zu motivieren
  • Das Führungswissen und Führungsverhalten der Eigentümer/Inhaber/Geschäftsführer entscheidet immer mehr über Wohl oder Wehe des Unternehmens

Hier setzt der Impulsvortrag an, den wir Ihnen am Freitag den 13.09.2013 um 14.00 Uhr im Golfpark Winnerod anbieten. Referent dieser Veranstaltung ist Herr Martin Lischka, Inhaber von anenco Personalentwicklung, selbstständiger Coach, Trainer und Mediator.

Der Referent wird folgende Punkte behandeln.

  1. Welche Maßnahmen sind für ein Unternehmen einzuleiten? Hier geht es um eine schnelle Unternehmensanalyse bezogen auf 12 „weiche Faktoren“.
  2. Wie kann die Zusammenarbeit im Team gefördert werden? Hier geht es um eine Teamanalyse mit anschließender Teamentwicklungsmaßnahme.
  3. Wie kann ich herausgehobene Führungskräfte gezielt entwickeln? Hier geht es um zwei Analysetools für Führungskräfte mit der Erarbeitung individueller Entwicklungsziele.
  4. Wie beziehe ich alle Mitarbeiter in die Unternehmensentwicklung ein? Hier geht es um das gezielte Führen von Kompetenzgesprächen zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern.

Er wird Ihnen Möglichkeiten einer gezielten Personalentwicklung vorstellen, die gerade für kleine und mittlere Unternehmen umsetzbar sind.
Wir bitten Sie, sich für diese Veranstaltung kurz per Mail anzumelden und uns mitzuteilen, mit wie viel Personen Sie kommen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Lischka
Anenco Personalentwicklung